Testberichte bei Kinderfahrradladen

Liebe Kinderfahrrad Freunde und Freundinnen.

Auf dieser Seite werden echte Testberichte von unseren Produkttestern des Kinderfahrrad Ladens gepostet. Henry und Finn nehmen sich jedes Fahrrad, jeden Scooter und jedes Smart-Wheel / Board zur Brust und testen von der Verpackung, vom Aufbau und der Nutzung natürlich alles genau auf Herz und Nieren. Da die Beiden Jugendlichen selber in ihrer Freizeit begeisterte Fahrrad, Scooter und Board Benutzer sind, kennen Sie die Details, worauf es ankommt. Wichtig ist es den Beiden Test-Piloten, dass Ihr Euch hier online ein Bild über das Produkt und die Möglichkeiten im Gebrauch machen könnt. Damit Ihr nicht die Katze, bzw. das Fahrrad / Scooter / Board / Roller, im Sack kauft, werden die Aspekte Verpackung und Aufbau besonders beleuchtet und auch in den Videos jeweils dargestellt. Das Hauptaugenmerk liegt natürlich auf dem Spaß-Faktor. Denn unsere Boards und Fahrräder sind top Qualitätsmarken und sollen den Benutzer erfreuen und ihn immer wieder zu sportlichen Leistungen anspornen. Henry und Finn stellen für Euch die Vorteile heraus und benennen auch kritische Punkte. Es soll z.B. das Fahrrad fair bewertet werden, aber grobe Fehler und Qualitätsmängel an dem Fahrrad werden natürlich nicht verschwiegen.

Viel Spaß wünschen Henry und Finn beim Anschauen der Videos und Lesen der Testberichte über die Produkte (Board, Scooter und Fahrrad) aus diesem Kinderfahrradladen. Und wenn Ihr Ideen oder Hinweise habt, freuen wir uns über Eure Nachricht an die E-Mail Adresse info@kinderfahrradladen.de, Betreff: Henry und Finn

 

Hoverboard "Big Wheels"

Das Hoverboad „Big Wheels“ ist eine komplett neue Entwicklung der Hoverboards. Durch dieses Board bekommt man ein fantastisches neues Fahrgefühl, welches nur sehr wenige andere Boards bieten. Es ist komplett in Silber mit schwarzen Reifen. Auf den Reifen befinden sich jeweils 6 blaue Punkte, welche bei Rotation anfangen zu leuchten. Dies sieht besonder im dunkeln sehr elegant und verblüffend aus. Dieses Board unterscheidet sich von den anderen Hoverboards in seiner äuserst bequemen Fahrt, da es sich sehr leicht lenken lässt was sie viel angenehmer macht. Im Fazit kann man sagen, dass das Board sehr ausergewöhnlich ist und ein komplett neues Fahrgefühl bieten kann.

 

 

Hoverboard "Phantom"

Das Hoverboad „Phantom“ ist eine komplett neue Entwicklung der Hoverboards. Durch dieses Board bekommt man ein fantastisches neues Fahrgefühl, welches nur sehr wenige andere Boards bieten. Es ist komplett in Silber mit schwarzen Reifen. Auf den Reifen befinden sich jeweils 6 blaue Punkte, welche bei Rotation anfangen zu leuchten. Dies sieht besonder im dunkeln sehr elegant und verblüffend aus. Dieses Board unterscheidet sich von den anderen Hoverboards in seiner äuserst bequemen Fahrt, da es sich sehr leicht lenken lässt was sie viel angenehmer macht. Im Fazit kann man sagen, dass das Board sehr ausergewöhnlich ist und ein komplett neues Fahrgefühl bieten kann.

 

 

Hoverboard "Street"

Das neue Hoverboard "Street" von Gesutra ist ein weiteres Board mit vielen coolen und neuen Funktionen. Die gute Kombination zwischen schwarz und blau, überzeugt völlig und gibt dem Board ein sehr schönes Design. Durch ausbalancieren steuert man das board ganz alleine und bekommt ein völlig neues Gefühl zu fahren. Beim Board eingebaut sind zwei blaue LED Leuchten, die sich an der Vorderseite des Boardes befinden, diese sehen im dunkeln sehr elegant aus. An den Reifen sind jeweils 6 Blaube punkte, welche bei Rotation anfangen zu leuten, dies sieht dann so aus, als würde man über dem Boden schweben. Insgesamt ist das Board sehr gut verarbeitet und gesaltet, es macht ein riesen Spaß das Board zu fahren, da es sich leicht fahren und bedienen lässt.

 

 

Hoverboard "Surf"

Das Hoverboard "Surf" von Gesutra ist eine Art Skateboard mit nur einem Rad. Das Board ist komplett in schwarz designed und hat zwei LED Leuchten vorne wie hinten. Dazu gibt es noch an den Seiten des Boardes eine LED Leuchtkette. Es wird gelenkt in dem man sich entweder nach vore oder nach hinten lehnt, das „Surf“ Board gibt ein einmaliges Fahrgefühl. Eine besondere Eigenschaft ist, dass es sich mit einem Smartphone über Bluetooth verbinden lässt, und so jegliche Dinge abgespielt werden können zum Beispiel Musik. Sobald das „Surf“ einmal mit deinem Handy gekoppelt war, verbindet es sich immer wieder automatisch, wenn man das Board auf Bluetooth schaltet. Man kann eine Geschwindigkeit von 12 km/h erreichen und man hat eine Fahrdauer von 15-19 Kilometern, aufladen muss das Board 60 Minuten. Zusammenfassend ist das Board ausergewöhnlich und bietet ein unbeschreibliches Fahrgefühl.

 

 

Elektro Scooter "City Cruise"

Der neue Elektro Scooter "City Cruise" von Gesutra überzeugt mit seiner Power und der Geschwindigkeit. Er ist in schwarz designed mit roten Federn und orangen Griffenden. Der Scooter verfügt über eine Frontbremse sowie eine Frontlampe die man am Lenker anhand eines Schalters bedienen kann, dazu kommt kommt eine Hupe auch diese kann mit nur einem Knopfdruck aktivieren. Man bedient den Roller ganz einfach indem man einen Schlüssel am Lenker einsteckt und umdreht. Danach muss man nur noch den rechten Griff des Lenkers drehen und man fährt los. Während der Fahrt bekommt man die Batterieanzeige zu sehen, wie schnell man fährt und wie weit man bereits gefahren ist. Der Roller erreicht ein Höchstgeschwindigkeit von bis zu 40km/h und hat eine Reichweite von 20km. Wenn er leer gefahren ist kann man den City Cruiser mit einem mitgeliefertem Aufladekabel an der Steckdose in 120-180min wieder voll aufladen. Außerdem kann man nicht nur auf glattem Untergrund fahren sondern auch Offroad z.B. auf einer Wiese. Dies nimmt der Roller durch seine 8 Zoll Luftreifen und den guten Federn mit Leichtigkeit auf sich. Auch sehr zum Vorteil ist das man den Lenker auf die jeweilige Größe einstellen kann, doch man kann auch noch die zwei Lenkerseiten einklappen und den Lenker an sich herunterklappen, was den Roller transportabel macht. Um den Roller abzustellen muss man nur den Ständer ausklappen.

 

 

Elektro Skateboard

Das Elektro Skateboard von Gesutra ist eine neue Innovation der Skateboards und Longboards. Dieses Board ist sehr stylisch mit dem schwarzen Design und den dazu passenden roten Reifen. Es kann zudem durch eine Fernbedienung gesteuert werden. Mit dieser kann man steuern ob man vorwärts oder rückwärts fahren möchte und das Tempo individuell einstellen. Außerdem trägt es in sich die hochwertigen Samsung Lithium Batterien. Der Fahrspaß geht über knapp 18 km und das mit bis zu 15 km/h. Danach kann man das Board in 120-180 min wieder vollständig an der Steckdose aufladen. Dieses Elektro Skateboard eignet sich super wenn man mit Freunden unterwegs ist oder auch auf langen Strecken.

 

 

VX5 Nitro Scooter

Der neue VX5 Nitro Scooter von Madd Gear überzeugt mit gutem Design und perfekter Verarbeitung. Erhältlich ist er in den beiden Farben schwarz und weiß. Die guten ABEC 9 Kugellager lassen einen lange, schnell und flüssig rollen. Der Roller ist superleicht, dies ist ein Vorteil für Sprünge und Tricks. Auch bei feuchtem Boden kann man gut fahren, da die Reifen sowie die Griffe und das Trittbrett eine gute Standfestigkeit bieten. Durch diese Vielfältigkeit liegt der Spaß- und Coolnessfaktor sehr hoch. Dieser Roller eignet sich am besten für Fortgeschrittene oder angehende Profis, aber auch für Anfänger.

 

Smart Balance Scooter SBW-0006

Der Smart Balance Scooter SBW-0006  führt einen in ein ganz neues Zeitalter. Er hat ein stylisches Design und die Verarbeitung ist sehr gut. Dieses Hoverboard verfügt über ein rasantes Tempo von 20km/h und hat eine Reichweite von fast 20km. Dazu kommt, dass es hochwertige Lithium Batterien von Samsung besitzt. Er braucht nur 90 Minuten um vollständig aufgeladen zu werden und wiegt knapp 14kg. Es ist in den Farben schwarz und weiß erhältlich. Der Smart Balance Scooter besitzt im Gegensatz zu vielen anderen mehr Möglichkeiten. Durch die großen Reifen, die jederzeit aufzupumpen sind, kann man auch Offroad z.B. auf einer Wiese fahren. Außerdem ist eine Fernbedienung vorhanden. Durch diese hat man die Möglichkeit zwischen verschiedenen Modi zu wechseln, das Hoverboard abzuschließen und vieles mehr. Nach vorne und hinten leuchten blaue Lampen.

 

Smart Balance Scooter SBW-0001

Der Smart Balance Scooter SBW-0001 bringt Spaß für groß und klein. Erhältlich ist er in den Farben schwarz und weiß. Durch die hochwertige Samsung Lithium Batterie hat man einen Fahrspaß von bis zu 20km. Dabei kann man ein Tempo von 15km/h erreichen. Obwohl er 10kg wiegt ist er sehr klein und wendig und besitzt dazu ein Attraktives Design. Durch die blauen Lampen an der Vorderseite des Hoverboards hat man eine ideale Beleuchtung im dunkeln. Durch diese Kombination wird einem ein riesiger Spaßfaktor geliefert. Falls der Akku leer ist braucht er durch das gute Ladekabel, nur rund 90 Minuten, um wieder vollständig aufgeladen zu werden.

 

RAM Mini Cruiser

Der RAM Mini Cruiser ist sehr gut verarbeitet. Das mini Skateboard besteht voll aus Kunststoff und ist deshalb nicht Regenanfällig. Die Achsen und Kugellager sind aus hochwertigem Metall. Die Farbe vom mini Skateboard ist türkis, er hat lila Reifen und apricotfarbene Achsen (er ist jedoch auch in vielen anderen Farben erhältlich).

Durch die raue Oberfläche hat man eine gute Standfestigkeit. Diese verleiht einem gute Kontrolle über des Board und man kann sehr schnell fahren oder einfach nur mit Freunden rumcruisen. Dadurch, dass das mini Skateboard so wendig und klein ist, bietet es einen großen Spaßfaktor. Außerdem sieht es sehr cool und lässig aus. Der Cruiser ist sehr leicht und das macht ihn schön transportabel. Am besten eignet er sich für kurze Strecken und für die Stadt oder einfach nur zum chilligen rumcruisen.

 

Longboard Miloh von RAM

Ob Anfänger oder Fortgeschrittener – Auf dem RAM Miloh Longboard hat einfach jeder Spaß. Das RAM Miloh Longboard überzeugt nicht nur durch seine gute Verarbeitung, sondern auch durch eine enorm hohe Schnelligkeit. Durch die Drop-Trough Technik mit der die Achsen montiert sind, verfügt das Longboard über einen niedrigeren Schwerpunkt, der für mehr Stabilität im Fahrverhalten sowie für mehr Kontrolle bei Slides sorgt. Das Deck des Longboards besteht aus einem 8- schichtigem kanadischen  Ahornholz und einem hochwertigen Griptape, welches dem Longboard hohe Haltbarkeit verleiht. Das RAM Miloh Longboard lässt sich nicht nur lässig fahren, sondern besticht auch in einer coolen Magahoni Optik. Die neongelben Achsen und die weißen 70mm Reifen sorgen zusätzlich für einen echten Hingucker auf der Straße.  Das leichte Gewicht des Boards ist zu dem ein weiterer Pluspunkt.

Fazit: Das RAM Miloh Longboard eignet sich ideal für ambitionierte Fahrer, die nicht nur gerne schnell fahren, sondern auch Lust auf lange Strecken haben. Durch die gute Federung hat man das Gefühl zu schweben. Ein absolut gelungener Allrounder unter den Longboards.

 

Ram Longboard Lokz

Das neue Longboard Lokz von Ram ist mit seinem schlichten Design und den verschiedenen Farben, der Renner unter den Downhill Boards. Es hat einen ausgeschnittenen Teil auf dem Grippaper. Dieses bietet eine hohe Standfestigkeit, in Kombination mit den großen Reifen und den Achsen macht das Fahrerlebnis einmalig und lassen das Board zu einem tollen Allrounder werden. Es ist sehr leicht und Transportabel außerdem ist es flexibel und man kann sehr scharfe Kurven fahren. Ob kurz oder lang, das Board eignet sich für jederlei Strecken. Auch der Untergrund spielt keine Rolle, da die großen Reifen einen mit Leichtigkeit über Huckel und unebene Straßen tragen. Für uns das beste Longboard mit dem höchsten Fun-Faktor beim Fahren und das besonders in den Kurven —coooool.

 

Smart Balance Scooter Transformer

Der Smart Balance Scooter SBW-0003 ist der Lamborghini unter den Hoverboards. Dieses Hoverboard hat wie der Name schon sagt eine sehr schnittige und coole Verarbeitung. Er trägt die hochwertigen Samsung Lithium Batterien in sich. Diese lassen einen den Fahrspaß von bis zu 20km ausleben und dabei erreicht man eine konstante Geschwindigkeit von 15km/h. Und ist die Batterie des Hoverboards einmal leer braucht es nur rund 90min um wieder komplett aufgeladen zu werden. Die Sensorplatten sind extrem weich, somit hat man einen angenehmen und sicheren Stand. Außerdem kann man sehr scharfe Kurven fahren. Dieser Smart Balance Scooter hat jedoch noch einen weiteren Vorteil, es verfügt über eine Fernbedienung. Durch diese Fernbedienung hat man viele weitere Möglichkeiten so zum Beispiel das man das Board auf Distanz ausschalten kann, es auf- und abschließen aber auch zwischen verschiedenen Modi zu wechseln. Wenn man sich auf das Hoverboard stellt leuchten vorne zwei blaue Lampen, dadurch hat man einen großen Coolnessfaktor und die Möglichkeit auch im Dunkeln zu fahren und alles zu sehen. Ob groß oder klein dieses Board ist für jeden was durch die Vielfältigkeit und dem großen Spaß.

 

Ram Longboard Blacker

Das Blacker Longboard von Ram hat ein Design wie kein Zweites. Durch den Ausschnitt im Grippaper überzeugt es auf seine eigene Art. Es ist in verschiedenen Farben erhältlich und hat schon leicht die Form wie der Mini-Cruiser (kleines Skateboard) nur deutlich größer. Durch dieses Longboard erhält man einem riesigen Fahrspaß. Vor allem dadurch dass, das Board so gute Achsen hat und es somit scharfe und wendige Kurven fahren kann. Das Longboard ist in verschiedenen Farben erhältlich. Es ist durch das geringe Gewicht sehr transportabel und kann gut mitgenommen werden. Außerdem ist das Longboard für alle Strecken geeignet, egal ob man nun zu einem Freund fährt oder eine längere Strecke.

 


 

Henry und Finn

Eure Tester

Hallo, wir sind Eure Tester. Henry und Finn. Mit viel Elan machen wir uns an die Arbeit und testen die vielen spannenden Produkte, die in diesem Online Shop www.kinderfarradladen.de angeboten werden. Wir wollen Euch einen bewegten Eindruck vom Produkt geben und erstellen daher jeweils ein kurzes Video vom Fahrrad, Kinderfahrrad, Scooter, Hoverboard, Longboard, oder vom Trampolin. Ebenfalls verfassen wir einen aussagekräftigen Bericht. Wir stellen dabei die guten Eigenschaften in den Vordergrund und machen natürlich auf wichtige Dinge aufmerksam. Uns geht es für Euch um den Fun-Faktor. Denn genau wie Ihr wollen wir mit unseren Freizeit-Sportgeräten eine tolle und aktive Zeit verbringen.