20 Zoll Kinderfahrräder

Alter: ca. 6 Jahre, Körpergröße: ab ca. 120 cm, Schrittlänge: ab ca. 53 cm

 

20 Zoll - Kein Spielzeug mehr


Mit einem Kinderfahrrad der 20 Zoll Größe haben wir den Bereich der sogenannten Kinderstraßenfahrräder erreicht. Da (Schul-)Kinder im Alter von 6 Jahren nun auch häufiger am Straßenverkehr teilnehmen, ist ein Kinderfahrrad 20 Zoll in der Regel straßenverkehrstauglich ausgestattet und nach der StVZO zugelassen.

Das bedeutet allerdings nicht, dass mit diesen Fahrrädern automatisch auch die Fahrbahn benutzt werden darf. Das ist in Deutschland nämlich erst ab dem achten Geburtstag der Fall. Davor schreibt die Straßenverkehrsordnung die Benutzung von Gehwegen oder von baulich von der Fahrbahn getrennten Radwegen vor.
... mehr...

Seite 1 von 2
Artikel 1 - 25 von 29

20 Zoll - Die Auswahl wird größer

Während sich Kinderräder der kleineren Größen noch weitgehend ähneln, stehen ab 20 Zoll nun allerhand Entscheidungen an: Soll es eher ein komfortables Rad für die Stadt sein oder etwas Geländegängiges? Soll das Licht mit Strom aus einem Dynamo versorgt werden und fest verbaut sein? oder reichen (zugelassene) Akkulampen zum Anstecken? Ist Ihnen die Wartungsarmut einer Nabenschaltung oder das deutlich geringere Gewicht einer Kettenschaltung? - Mehr zu diesen Fragen können Sie in unserem Ratgeber für das Kinderstraßenrad nachlesen.